21. März 2019
von Sommerkurier
Kommentare deaktiviert für Leben wie ein Chef in Schweden

Leben wie ein Chef in Schweden

Gewerkschaften haben in Schweden traditionell eine starke Präsenz. Deshalb gibt es auch kaum eine Berufsgattung, die nicht ihre eigene Arbeitnehmerorganisation hat – Manager mit eingeschlossen.
Zum Artikel auf NZZ.ch

18. März 2019
von Sommerkurier
Kommentare deaktiviert für Schweden startet Projekt „Ein Land wird Restaurant“

Schweden startet Projekt „Ein Land wird Restaurant“

Um die gesunde und natürliche Nahrung hervorzuheben, startet Schweden gemeinsam mit vier schwedischen Sterneköchen das Projekt „Ein Land wird Restaurant. Willkommen in Schweden.“ – ein mehr als 400.000 km² umfassendes Do-it-yourself-Gourmetrestaurant. Das Restaurant, dessen Menü auf Zutaten aus der schwedischen Natur beruht, ist kostenlos und nimmt Reservierungen von jedermann unter Bookatable.com entgegen.

Zum Artikel auf bookatable.com

Hinweis: Einer von den landesweit 9 Tischen in freier Natur ist in Arjeplog von Juni bis September buchbar.

5. März 2019
von Sommerkurier
Kommentare deaktiviert für Heute ist Fettisdagen oder auch Semlor-Tag!

Heute ist Fettisdagen oder auch Semlor-Tag!

„SemlaFlickr“ von Frugan

„SemlaFlickr“ von Frugan

Wundern Sie sich heute über das große Angebot von Semlor, den „schwedischen Windbeuteln“?

In Deutschland feiert man Karneval und in Schweden ißt man am Fettisdag (fetter Dienstag – Tag vor Beginn der katholischen Fastenzeit) Semlor – ein Hefeteiggebäck mit Sahne und Mandelcremefüllung.
…und wenn Sie nur einen möchten, heißt es Semla.

Mehr Infos: http://de.wikipedia.org/wiki/Semla

Guten Appetit!

2. März 2019
von Sommerkurier
Kommentare deaktiviert für +++Newsletter+++

+++Newsletter+++

Neu auf Winterkurier.se am 02.03.2019:

  • Der Sommerkurier ist da! Online lesen oder bei den Touristeninfos Arvidsjaur oder Arjeplog abholen!
  • Eine neue Folge von „Streng geheim“ – Jürgen Zechmann plaudert wieder aus dem Werkzeugkästchen:
    Kapitel 59: 2007
  • Wintermarkt in Arjeplog vom 8. bis 10. März

27. Februar 2019
von Sommerkurier
Kommentare deaktiviert für Mit dem autonom agierenden Elektro-Bus durch die Stadt. Schweden macht’s vor.

Mit dem autonom agierenden Elektro-Bus durch die Stadt. Schweden macht’s vor.

Scania beschäftigt sich nicht erst seit gestern mit der Zukunft der Mobilität. Ganz im Gegenteil, man scheint schon ganz schön weit zu sein. Wie sonst könnte man es sich erklären, dass der Nutzfahrzeughersteller Scania und der skandinavische ÖPNV-Betreiber Nobina mittlerweile einen vollautonom fahrenden Elektro-Linienbus im Echteinsatz auf regulären Straßen in Schweden testen?
Zum Weiterlesen auf elektroauto-news.net